Eingabehilfen öffnen

Freiburg-Haslach/-St. Georgen: Fahrer eines Transporters bremst Autofahrer aus und schlägt auf diesen ein - Zeugenaufruf

Am Donnerstagmorgen, den 27.07.2023 gegen 09.38 Uhr, kam es zu einem gravierenden Vorfall auf der B3 in Höhe Haslach/St.Georgen.

Ein Autofahrer hatte dem Fahrer eines Transporters mittels Lichthupe einen Überholwunsch angezeigt, als beide die linke Fahrspur in östlicher Richtung befuhren. Der Fahrer des Transporters fuhr zunächst zur Seite und beleidigte den Autofahrer, als sich beide auf gleicher Höhe befanden. Im Anschluss soll der Transporter vor das Auto gefahren sein und den PKW-Führer bis zum Stillstand ausgebremst haben.

Anschließend sei der Fahrer des Transporters ausgestiegen, habe den Autofahrer aus dem Fahrzeug gezogen und ...

diesem, unter wiederholten Beleidigungen, ins Gesicht geschlagen. Anschließend sei er wieder in sein Fahrzeug gestiegen und davongefahren.

Inzwischen hatte sich ein kleiner Stau gebildet, viele Fahrzeuge seien an den Kontrahenten vorbeigefahren, weshalb das Polizeirevier Freiburg-Süd nach Zeugen sucht, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben. Diese werden gebeten sich unter der 0761/882-4421 beim Polizeirevier Freiburg-Süd zu melden.